Die Welt hat einen ungeheuren Riss!

"Der Kaufmann von Venedig" nach William Shakespeare

In der Box2 des Berliner Clubs GRETCHEN in der Obentrautstraße 19-21 in Kreuzberg hatte im November 2013 meine Inszenierung von Shakespeares "Othello" Premiere. Gerd Buurmann spielte den Othello, den Jago und auch die Desdemona.

Im Hinterhof des GRETCHEN spielte Gerd Buurmann in den dann kommenden zwei Sommern Goethes "Faust", ein artistisches Solo: der Faust, Mephisto und das Gretchen waren seine Rollen.

Das Programm 2016/2017 im Bratwurst-Hoftheater des GRETCHEN heißt "Porzia und Shylock", ist eine Bearbeitung  von Shakespeares Komödie "Der Kaufmann von Venedig" und es spielen Janett Bobel und Gerd Buurmann.

Im Oktober 2016 gastierten wir im Kölner Metropol-Theater

Mitten in Kreuzberg, in den ehemaligen Stallungen des preußischen 1.Garde-Dragoner-Regiments Königin Victoria von 1854, präsentiert sich GRETCHEN in historischem Charme. Gepaart mit coolem Clubdesign präsentiert sich das wunderschöne Kreuzgewölbe, hinter dem sich mit berliner Charme eine Brache breit macht, und in diesem Dragoner-Areal, im Hinterhof des GRETCHEN wird Shylocks Schrei nach Rache nlaut - und die schöne Porzia lechzt nach Liebe.




Bratwurt-Hoftheater im
GRETCHEN-Club, Obentrautstr. 19-21, 10963 Berlin-Kreuzberg
                            
Info-Telefon: 0162.9941077
                           

Eine FAUST-Production mit Janett Bobel und  Gerd Buurmann, Regie: Burkhard Schmiester